Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /kunden/515990_80798/editionmetzel/redaxo/redaxo/include/functions/function_rex_mquotes.inc.php on line 14
Kunstautonomien / Edition Metzel
cover: KunstautonomienInhalt: 978-3-88960-109-4

Christian Hartard

Kunstautonomien

Luhmann – Bourdieu


Bestellen


2010, 328 Seiten, 14,5 x 21 cm, Klappenbroschur
ISBN: 978-3-88960-109-4
Preis: 28,00 €

Beschreibung

„Die Mittel der Kunst sind [...] ihre Unterscheidungen. [...] Nur so erschließt sich ein Kunstwerk als Kunst. Man kann es aus guten Gründen auch mit Hilfe anderer Unterscheidungen beobachten, etwa mit Hilfe der ‚feinen Unterschiede' Bourdieus. Aber dann beobachtet man ein Kunstwerk nicht als Kunst, nicht im Hinblick auf das, was den Weltzugang über Kunst in sozialen Hinsichten auszeichnet."
Niklas Luhmann

„Luhmanns Vision ist idealistisch und hegelianisch. Er sagt, daß das System, sich seiner eigenen Logik entsprechend, ohne Agenten, ohne Konflikte, ohne Kräfteverhältnisse und ohne Kämpfe entwickelt. Man müßte dies mehr im Detail ausführen, aber es handelt sich um ein gefährliches System, weil es den Anschein erweckt, nah an der Wahrheit zu sein."
Pierre Bourdieu

Niklas Luhmann, 1927-1998, Soziologe, 1968-1988 Professor an der Universität Bielefeld, Begründer der soziologischen Systemtheorie.

Pierre Bourdieu, 1930-2002, Soziologe, war seit 1960 Professor an der Sorbonne, Universität Lille, École des Hautes Études en Sciences Sociales und Collège de France.

Autoreninfo

Christian Hartard, geb. 1977, Studium der Kunstgeschichte, Soziologie und Politischen Wissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Diese Untersuchung wurde 2008 als Dissertation an der Ludwig-Maximilians-Universität München eingereicht mit dem Promotionspreis der Münchner Universitätsgesellschaft für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet.